TieBreak Turnier 2020

 

Da das TieBreak Turnier 2019 sehr gut bei den Teilnehmern angekommen ist, wurde dieses auch heuer wieder organisiert.

Es haben 20 Teilnehmer mitgespielt, welche per Los in 4 gemischten 5er Gruppen eingeteilt wurden. Da in den Bewerben Damen und Herren Einzel „jeder gegen jeden“ spielte, gab es für die stärkeren Spieler ein Handicap in Form von vorgegebenen Punkten gegenüber den schwächeren Spielern.

Die jeweiligen Gruppensieger konnten dann im KO-System weiter um den Turniersieg spielen.

Als Sieger aus diesen Duellen ging heuer Andreas Mayr hervor – wir gratulieren herzlichst zum Sieg!

Nach diesem Tennis-Nachmittag wurden die sportlichen Leistungen aller Teilnehmer gefeiert und das Sport Buffet sorgte für das gemeinsame Abendessen, bei welchem die Veranstaltung in geselliger Runde ihren Ausklang fand.

 

Wir danken den Organisatoren Thomas Scheiterbauer und Harald Arbeithuber!

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.